Mit einem Fernstudium an der IUBH weltweit Karriere machen

Veröffentlicht am

Durch die zunehmende Globalisierung müssen sich Manager mit Aufgaben befassen, die nicht nur für den nationalen Markt, sondern auch für internationale Geschäftsbereiche effiziente Lösungen erfordern.

Die International University Bad Honnef – Bonn (IUBH) bereitet Fach- und Führungskräfte der Betriebswirtschaftslehre in ihren Master-Studiengängen auf genau diese Herausforderungen vor und zielt darauf ab, dass die Absolventen ihr Studium als global gefragte Experten beenden.

Mit einem Fernstudium an der IUBH wird es Ihnen ermöglicht, breite und ebenso enge Netzwerke aufzubauen sowie zu steuern und auf der ganzen Welt erfolgreiche Kooperationen und Partnerschaften einzugehen. Dabei können die Studenten auf viele bereits bestehende Kontakte zu Partnerhochschulen und –unternehmen zurückgreifen.

Das Studium selbst ist durch folgende Merkmale gekennzeichnet:
–    es wird bilingual unterrichtet (in Deutsch und Englisch)
–    die Lehrinhalte orientieren sich stark an der Praxis und sind auf hohem Niveau
–    die Dozenten sind sehr (praxis-)erfahren
–    es besteht die Möglichkeit, optional 1 Woche lang an einer ausländischen Partneruniversität zu studieren
–    es gibt mehrere individuelle Spezialisierungskurse
–    die Forschung ist stets anwendungsorientiert
–    die Aussichten auf eine erfolgreiche Karriere sind hervorragend

Was ein Studium an der IUBH zusätzlich interessant macht:
Die IUBH ist Mitglied in den unterschiedlichsten Organisationen und in zahlreichen Alumnivereinen, darüber hinaus werden Wirtschaftsunternehmen laufend in Forschungsprojekte und in Gastvorlesungen miteinbezogen. Die Studenten können verschiedene Stipendienprogramme nutzen und für Absolventen gibt es eigene Praktikanten- sowie Führungsnachwuchsprogramme.

Weitere Informationen zu den Fernstudiengängen finden Sie hier.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.