Info/Medien/Design

Während dieses Studiums erlangen Medieninteressierte und Kreative ein umfassendes Spezialwissen. Ziel ist es, fundierte betriebswirtschaftlich-juristische Kenntnisse über die verschiedenen Strukturen und Funktionsweisen von Medienmärkten und Medienunternehmen zu gewinnen. Praxisbezug hat hohe Priorität und hilft dabei, das bestehende Wissen im Mediengestaltungsprozess erfolgreich einzubringen. Neue Medientechniken sind zunehmend durch Interaktivität gekennzeichnet. In New Media-Studiengängen wird nicht nur auf aktuelle Themen in Bezug auf die Informationsgesellschaft eingegangen, sondern auch auf die vielfältigsten Kommunikationsentwicklungen und wie man New Media erfolgsorientiert einsetzten kann.

300-101   400-101   300-320   300-070   300-206   200-310   300-135   300-208   810-403   400-050   640-916   642-997   300-209   400-201   200-355   352-001   642-999   350-080   MB2-712   400-051   C2150-606   1Z0-434   1Z0-146   C2090-919   C9560-655   642-64   100-101   CQE   CSSLP   200-125   210-060   210-065   210-260   220-801   220-802   220-901   220-902   2V0-620   2V0-621   2V0-621D   300-075   300-115   AWS-SYSOPS   640-692   640-911   1Z0-144   1z0-434   1Z0-803   1Z0-804   000-089   000-105   70-246   70-270   70-346   70-347   70-410