Mannheim Business School gGmbH

Programm(e) der Mannheim Business School gGmbH

Mannheim Full-Time MBA
MANNHEIM and ESSEC Executive MBA
Mannheim Part-Time MBA

Profil der Mannheim Business School gGmbH

Mannheim Business School gGmbH Die Mannheim Business School ist eine Fakultät an der Universität Mannheim mit Schwerpunkt im Bereich Betriebswirtschaftslehre und Management. Die Business School wurde 2005 gegründet und ist als einzige Fakultät in Deutschland von den drei weltweit führenden Akkreditierungsinstituten AACSB, AMBA und EQUIS anerkannt. Die Hochschule belegt regelmäßig Top-Plätze im weltweiten Ranking.

An der Mannheim Business School werden insgesamt 4 MBA Studienkurse angeboten. Die an dieser School gebotene wissenschaftliche Ausbildung erfolgt auf einem hochklassigen Level und garantiert neben Internationalität auch maßgeschneiderte Studienkurse, die sich an die realen Bedingungen in der Wirtschaft orientieren. Im Rahmen eines Studiums an der Mannheim Business School wird Ihnen grundlegendes und fachspezifisches Wissen vermittelt, mit dem Sie Ihre vorhandenen Management-Fähigkeiten verbessern und intensiv erweitern können.

Nicht nur aufgrund ihrer „Triple-Crown“-Akkreditierung, die nur einem Prozent der Business Schools weltweit zugeschrieben wurde, sondern auch dank ihres internationalen und praxisorientierten Unterrichts, ihrer Verzahnung mit der Wirtschaftswelt und ihrer Lage im Zentrum der deutschen und europäischen Finanzwelt gilt die Mannheim Business School als eine der besten deutschen Fortbildungsinstitutionen ihrer Art. Etwa die Hälfte aller herausragenden Unternehmen Deutschlands befindet sich im näheren Umkreis von Mannheim, doch gilt die Metropolregion Rhein-Neckar dank ihrer zahlreichen bedeutenden Universitäten auch als eines der wichtigsten Gebiete für Forschung und Wissenschaft und ist darüber hinaus wegen ihrer hohen Lebensqualität bekannt.

Nicht nur die Abdeckung aller Spektren der Betriebswirtschaftslehre, sondern besonders die internationale Ausrichtung zeichnen die englischsprachige Mannheim Business School aus, so kooperiert sie in ihren MBA-Kursen mit Universitäten aus Frankreich und China und folgt in ihrer Philosophie dem „Mannheim Concept“, dessen Ziele intensive Forschung und praxisorientierte Vermittlung von Lehrinhalten auf der höchstmöglichen Qualitätsstufe sowie eine multinationale Orientierung und eine enge Vernetzung sowie fachlicher Austausch zwischen Dozenten sowie Studierenden und der Unternehmenswelt darstellen.

Die Mannheim Business School hat es sich zum Ziel gesetzt, herausragende Forschungsleistungen und die bestmöglichen Voraussetzungen für Ausbildung und Wissensanwendung zu schaffen und zu leisten. Aus diesem Grund nimmt die Schule nur die besten Dozenten auf, bemüht sich gleichzeitig jedoch auch, die talentiertesten Studenten zu suchen, um ihnen eine innovative und renommierte Ausbildung zu ermöglichen, die ihr Potential bestmöglich ausschöpft und ihr Fachwissen, ihr kritischen Denken und nicht auch zuletzt ihre soziale Verantwortung fördert und erweitert.

Studierende profitieren von international renommierten Dozenten, dem einzigartigen Campus, der umfangreichen Bibliothek, den hochmodernen Hörsälen und der Förderung des interdisziplinären Austauschs. Neben den MBA-Programmen werden auch diverse Bachelor- und Masterkurse in verschiedenen Bereichen der Betriebswirtschaftslehre angeboten.

Zur Geschichte der Mannheim Business School

Vorläufer der Mannheim Business School existieren schon seit 1969, gegründet wurde sie jedoch 2005 als gemeinnützige GmbH aus der Fakultät für Betriebswirtschaftslehre der Universität Mannheim heraus, um die diversen Managementkurse der Universität auf einen Träger zu fokussieren. Sie befindet sich im 1760 errichteten Mannheimer Schloss, einem der größten barocken Schlösser in ganz Europa. Schon kurz nach ihrer Gründung war die Business School für ihr Spitzenniveau bekannt, so wurde sie bereits 2008 mit AACSB AMBA und EQUIS akkreditiert und auch mit der national AQAS-Akkreditierung ausgezeichnet, erreichte zwölf Mal in Folge den ersten Platz in der Rangliste des Magazins Wirtschaftswoche und wurde unter anderem von Bloomsberg, Financial Times und The Economist ausgezeichnet. Präsident der Schule ist seit 2010 BWL-Professor und Mitglied des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie Jens Wüstemann.

News & Events der Mannheim Business School gGmbH

Facebook-Seite der Mannheim Business School gGmbH