Executive MBA (Online-Studiengang)

Studienprogramm-Beschreibung für das Programm Executive MBA (Online-Studiengang)

Das Executive Master of Business Administration-Programm ist ein berufsbegleitender Online-Masterstudiengang der Johannes Gutenberg Universität Mainz. Er richtet sich an Führungs- und Fachkräfte aus unterschiedlichen Branchen und verfolgt das Ziel, Führungspersönlichkeiten zu bilden, zu fördern und zu unterstützen, damit diese für die vielfältigen Herausforderungen des Marktes gewappnet sind.

 

Dabei bietet das Online-Format den Teilnehmenden maximale Kompatibilität des berufsbegleitenden Master-Studiums mit der in Vollzeit ausgeführten Berufstätigkeit sowie privaten und familiären Belangen.

Um den für ein Executive MBA-Studium zentralen Netzwerkgedanken zu fördern, beinhaltet das Studium drei jeweils einwöchige Präsenzphasen an der Universität in Mainz, in denen die Teilnehmenden auch die Themen behandeln, die unmittelbar mit Führung und Persönlichkeitsentwicklung verbunden sind und für deren Vermittlung die intensive persönliche Interaktion unabdingbar ist.

 

 

 

 

 

Das Curriculum ist ein breit aufgestelltes General Management-Programm mit betriebswirtschaftlichen und volkswirtschaftlichen Inhalten sowie Themenblöcken zu Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Recht. Dabei ist das Studienprogramm aufgeteilt in eine Einführungswoche, fünf Pflichtmodule und vier Wahlpflichtmodule sowie einem Auslandsmodul an einer internationalen Partneruniversität. Die Vermittlung der Lehrinhalte erfolgt dabei unter konsequenter Verbindung von Praxis und Theorie.

Das erste Studienjahr umfasst neben eine Einführungswoche zum Teambuilding drei online unterrichte Module sowie ein Präsenzmodul zu folgenden Themenbereichen:

  • Corporate Management (Pflichtmodul, digital)
  • Strategy (Pflichtmodul, Präsenz)
  • Gesundheitsmanagement (Wahlpflichtmodul, digital)
  • Digitalisierung (Pflichtmodul, digital)

Das zweite Studienjahr beinhaltet insgesamt fünf Module, eines davon wird wiederum digital durchgeführt:

  • Operations (Wahlpflichtmodul, digital)
  • Leadership (Pflichtmodul, Präsenz)
  • Finance and Accounting (Pflichtmodul, digital)
  • Recht (Wahlpflichtmodul, digital)
  • International Management (Wahlpflichtmodul, digital)

Ein Modul umfasst jeweils drei thematisch aufeinander bezogene Kurse. Die digital durchgeführten Module finden jeweils in Wochenendeinheiten von Freitag bis Sonntag statt. Die Präsenzmodule werden wochenweise von Montag bis Samstag organisiert. Im Anschluss an das erste Studienjahr findet der verbindlich vorgesehene einwöchige Auslandsstudienaufenthalt im jährlichen Wechsel an einer der internationalen Partneruniversitäten statt. Nach den Lehrveranstaltungen des zweiten Studienjahres besteht die Möglichkeit an einem weiterem Auslandsmodul an einer anderen Partneruniversität teilzunehmen. Aktuell arbeitet die GSB zur Ausrichtung der Auslandsmodul mit der Tongji University in Shanghai (China) und der McCombs Schhol of Business der University of Texas in Austin zusammen.

Das Durchschnittsalter der Teilnehmenden im Executive MBA-Studiengang beträgt fünfunddreißig Jahre. Die durchschnittliche Berufserfahrung liegt bei circa sieben bis neun Jahre berufliche Erfahrung mit. Die Studiengebühren für die Teilnahme am Executive MBA der GSB Mainz betragen 19.500,- €. Die Studiengebühren schließen sämtliches Lehr- und Lernmaterial sowie die Kosten für das Kursprogramm der obligatorischen Studienreise ins Ausland ein. Hinzu kommt noch der Semesterbeitrag, der direkt an die Universität Mainz zu entrichten ist.

Zu diesem Studiengang sind alle Interessenten zugelassen, sofern sie die vorgegebenen Bewerbungsrichtlinien einhalten. Diese setzen sich aus den üblichen Komponenten zusammen: Anmeldeformular, Bewerbungsschreiben, Zeugniskopien, Empfehlungsschreiben und persönliches Gespräch.

Teilnehmerinformation

Informationen zu den Kosten für das Executive MBA-Studium an der GSB Mainz

  • Das EMBA-Studium an der GSB Mainz kostet 500 €.
  • Die Studiengebühr schließt sämtliches Lehr- und Lernmaterial sowie die Kosten für das Kursprogramm der obligatorischen Studienreise ins Ausland ein. Grundsätzlich nicht inkludiert sind individuelle Reisekosten (Flug und Unterkunft).
  • Die Teilnahme an dem akademischen Programm des zweiten fakultativen Auslandstudienaufenthalt wird gesondert in Rechnung gestellt.
  • Die Studiengebühren können in zwei Jahresraten oder in vier Halbjahresraten bezahlt werden. Mit der Aufnahme in den Studiengang und der Zusendung der Immatrikulationsunterlagen werden 2.000 € fällig, die mit den später fälligen Raten verrechnet werden.
  • Die Studiengebühr kann in voller Höhe als Betriebsausgabe oder Steuer mindernde Weiterbildungskosten geltend gemacht werden.
  • Zu den Studiengebühren kommt  der Semesterbeitrag. Dieser ist semesterweise direkt an die Landeshochschulkasse zu entrichten. Die genaue Höhe wird jeweils von der Universität Mainz festgesetzt und beträgt aktuell 46 €.
  • In dem Semesterbeitrag ist das „Studiticket“ inkludiert, mit dem die Teilnehmenden des  EMBA-Studiengangs alle öffentlichen Nahverkehrsmittel im Rhein-Main-Verkehrsverbund und im Rhein-Nahe-Nahverkehrsverbund unentgeltlich nutzen können.
  • Für Angehörige gelten ermäßigte Konditionen.

Steckbrief für das Programm Executive MBA (Online-Studiengang)

Abschluss/Titel: MBA - Master
Unterrichtsmodus: Fernstudium/Onlinestudium
Schwerpunkt(e): General Management, International Management, Strategie, Finance, Accounting & Controlling, Prozessmanagement
Anzahl Semester: 4

Teilnehmerinformationen für das Programm Executive MBA (Online-Studiengang)

Teilnehmeranzahl: 25 bis 30
Bisherige Absolventen: 550 in 22 Studienjahrgängen
Internationale Teilnehmer: 35%
Altersdurchschnitt: 35
Studienort: Johann-Joachim-Becher-Weg 31, 55128 Mainz, Deutschland
Weitere Studienorte: China, Shanghai / USA, Texas
Unterrichtssprache: Deutsch und Englisch
Akkreditierung: FIBAA (DE)
Bestätigte ECTS Programmpunkte: 90
GMAT benötigt: Nein
TOEFL benötigt: Nein
Berufserfahrung benötigt: 7 Jahr(e)
Akademischer Abschluss benötigt: Nein
Zielgruppen: Fach- und Führungskräfte, Selbstständige
Schwerpunkte: Unternehmertum, Digitalisierung, Nachhaltigkeit, Recht, Controlling, Bilanzen, Supply Chain Management, Finance, Operations, Führung, Kommunikation, Prozesse und Märkte, Corporate Governance
Kosten: € 19.500,-
Studienstart: September