MBA Innovatives Gesundheitsmanagement

Studienprogramm-Beschreibung für das Programm MBA Innovatives Gesundheitsmanagement

Das MBA-Programm Innovatives Gesundheitsmanagement vermittelt Beschäftigten des Gesundheitsbereichs, die eine Leitungsfunktion anstreben oder ausüben, betriebswirtschaftliches und gesundheitsökonomisches Wissen. Die Teilnehmer werden auf allen Gebieten der aktuellen Management-Lehre ausgebildet. Über die Management-Ausbildung hinaus werden Inhalte anhand von Fallbeispielen vermittelt, die die Besonderheiten des Gesundheitsbereichs berücksichtigen.

Die Regelstudienzeit beträgt 4 Semester. Grundsätzlich jedoch ist die Studiendauer flexibel gestaltbar – ein großer Vorteil des MBA Studiums in Potsdam, den die Teilnehmenden zu schätzen wissen. Auch die Belegung einzelner Module ist möglich. Die Kombination von E-Learning und Präsenzphasen alle zwei bis drei Wochen freitags und samstags (ausgenommen Schulferien) ermöglicht die Bewältigung des Studiums parallel zu einer beruflichen Tätigkeit.

Steckbrief für das Programm MBA Innovatives Gesundheitsmanagement

Abschluss/Titel: MBA - Master
Unterrichtsmodus: Berufsbegleitend/Teilzeit
Schwerpunkt(e): Business Administration, Healthcare/Pflege & Gesundheit, Medizin, Change Management, Innovations Management
Anzahl Semester: 4

Teilnehmerinformationen für das Programm MBA Innovatives Gesundheitsmanagement

Teilnehmeranzahl: 15
Bisherige Absolventen: 97
Internationale Teilnehmer: 10%
Altersdurchschnitt: 33
Studienort: UP Transfer GmbH an der Universität Potsdam, Am Neuen Palais, Potsdam, Deutschland
Unterrichtssprache: Deutsch und Englisch
Akkreditierung: ACQUIN (DE)
Bestätigte ECTS Programmpunkte: 90
GMAT benötigt: Nein
TOEFL benötigt: Nein
Berufserfahrung benötigt: 2 Jahr(e)
Akademischer Abschluss benötigt: Ja
Zielgruppen: Fach- und Führungksräfte in Unternehmen und Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialbereichs, Ärzte/Ärztinnen und nicht-ärztliches Personal (Pflege), Unternehmensgründer, Entrepreneurs, Berater
Schwerpunkte: Prozessmanagement, IT-Management, Gesundheitssysteme, Versorgungssysteme, Integriertes Versorgungsmanagement
Kosten: € 17.700,-
Studienstart: Start jederzeit möglich.

300-101   400-101   300-320   300-070   300-206   200-310   300-135   300-208   810-403   400-050   640-916   642-997   300-209   400-201   200-355   352-001   642-999   350-080   MB2-712   400-051   C2150-606   1Z0-434   1Z0-146   C2090-919   C9560-655   642-64   100-101   CQE   CSSLP   200-125   210-060   210-065   210-260   220-801   220-802   220-901   220-902   2V0-620   2V0-621   2V0-621D   300-075   300-115   AWS-SYSOPS   640-692   640-911   1Z0-144   1z0-434   1Z0-803   1Z0-804   000-089   000-105   70-246   70-270   70-346   70-347   70-410