Master of Business Administration

Studienprogramm-Beschreibung für das Programm Master of Business Administration

Der zweijährige, fast komplett englischsprachige MBA-Studiengang vermittelt tiefgreifende Fachkenntnisse im Bereich Management – sowohl theoretisch fundiert als auch anwendungsbezogen. Das Curriculum deckt sämtliche Bereiche ab, die in der Management- bzw. Führungspraxis eine wesentliche Rolle spielen – von Finance and Investment über International Marketing bis hin zu technologischen Aspekten. Der modulare Aufbau stellt sicher, dass das Studium berufsbegleitend absolviert werden kann.

Der Kurs setzt sich aus 60 Trainingstagen und 24 eineinhalbtägigen Modulen zusammen, die durch einen Zeitraum von zwei Wochen getrennt sind. Hinzu kommen noch zwei einwöchige Sitzungen, ein zweitägiger Aufenthalt in Italien sowie ein USA-Aufenthalt (wahlweise kann auch das Vereinigte Königreich besucht werden) im letzten Semester.

Abgeschlossen wird das Programm mit dem Erstellen der Master Thesis, was etwa vier Monate in Anspruch nimmt. Neben den Dozenten leiten auch erfahrene Gastsprecher aus der Wirtschaft einige Kurse. Gelernt wird an der hochschuleigenen „MBA-School“, der Standort in der Nähe vom Wirtschaftszentrum Frankfurt macht den Kurs besonders attraktiv (die Studienveranstaltungen finden im etwa 30 Minuten entfernten Gießen statt, administrative Einrichtungen und die Studienleitung sind jedoch in Friedberg ansässig).

Der Fokus des MBA-Programms liegt auf der sehr stark praxisorientierten Vermittlung von Managementqualitäten an Führungskräften des Executive Managements, jedoch werden in den 12 Kursen auch zahlreiche andere Themen behandelt: Begonnen wird mit den Grundlagen der Betriebswirtschaft, gefolgt von strategischem und operativem Management, Rechnungswesen, Wirtschaftslehre, Führung, Finanzbuchhaltung, Internationales Marketing und Verkaufsleitung, Finanztheorie und –praxis und Akquisition. In bestimmten Modulen können sich Studenten dabei auf ihre Lieblingsthemen konzentrieren. Die restlichen Kurse widmen sich verschiedenen Projekten und Fallstudien, bevor mit dem zwölften Kurs die Masterthesis absolviert wird.

Ausgelegt ist der Kurs für etwa 20 Studenten, das durchschnittliche Alter ist 31. Verlangt werden für die Aufnahme ein bereits vorhandener Universitätsabschluss, gute Englisch- und auch Deutschkenntnisse sowie drei Jahre Arbeitserfahrung im professionellen Bereich. Die Chancen, angenommen zu werden, steigen dabei signifikant, je früher die Bewerbung eingereicht wird.

Steckbrief für das Programm Master of Business Administration

Abschluss/Titel: MBA - Master
Unterrichtsmodus: Berufsbegleitend/Teilzeit
Schwerpunkt(e): Business Administration
Anzahl Semester: 4

Teilnehmerinformationen für das Programm Master of Business Administration

Teilnehmeranzahl: 24
Bisherige Absolventen: 210
Internationale Teilnehmer: 25%
Altersdurchschnitt: 33
Studienort: Wilhelm-Leuschner-Straße 13, Friedberg (Hessen), Deutschland
Englisch Unterrichtssprache: Englisch
Akkreditierung: ZEvA (DE)
Bestätigte ECTS Programmpunkte: 120
GMAT benötigt: Nein
TOEFL benötigt: Nein
Berufserfahrung benötigt: 1 Jahr(e) in Führungsposition
Akademischer Abschluss benötigt: Nein
Zielgruppen:
Schwerpunkte: Betriebswirtschaft
Kosten: € 14.100,-
Studienstart: Oktober