Executive MBA in Media Management

Studienprogramm-Beschreibung für das Programm Executive MBA in Media Management

Die Anforderungen im Medienmanagement werden immer umfangreicher und auch die Verantwortungsbereiche für Fachkräfte wachsen kontinuierlich. Die Hamburg Media School bietet deshalb ein Weiterbildungsstudium an, bei dem junge Fach- und Führungskräfte auf die ständigen Veränderungen in der Medienindustrie effizient vorbereitet werden.

Wer erfolgreich in diesem Berufsfeld arbeiten möchte, muss neben einem ausgeprägten Fach- und Branchenwissen auch Zukunftsbilder für die sich im steten Wandel befindliche Medienindustrie entwickeln können. Das Studium ist darauf ausgerichtet, auf die zukünftigen Herausforderungen einer crossmedialen, international agierenden Medienindustrie vorzubereiten. Das Management von Medienprodukten erfordert fundierte Kenntnisse der Besonderheiten von Medien. Neben den generellen betriebswirtschaftlichen Führungs- und Managementkompetenzen wird daher gezielt eine fundierte Fach- und Branchenexpertise ausgebildet. Die persönlichen Kompetenzen werden systematisch weiterentwickelt und durch intensives Karriere-Coaching mit erfahrenen Coaches und Mentoren die individuelle Entwicklung aktiv vorangetrieben. Die starke Praxis- und Marktorientierung des Kurses zeigt sich unter anderem an dem Einsatz von Branchenexperten bei der Curriculumsentwicklung sowie dem großen Netzwerk, das die Schule mit Profis und Führungskräften aus der Medienindustrie sowie dem Führungskreis der Hamburg Media School aufgebaut hat.

Das Studium ist in fünf modulare Trimester sowie eine dreimonatige Master Thesis aufgeteilt. Am Beginn des Kurses stehen die Fundierung und der Erwerb von Grundlagen aus den Bereichen der Betriebswirtschaftslehre und des Rechts, auch wirtschaftsmathematische und statistische Veranstaltungen werden besucht. Im zweiten Trimester werden die neu erworbenen und bereits vorhandenen Managementkenntnisse vertieft sowie das Wissen in den Feldern der Finanz- und Controllingwelt erweitert. Danach können Studierende selbst thematische Schwerpunkte setzen und sich in einzelnen Themenbereichen spezialisieren. Im vierten Semester werden die gelernten Inhalte fokussiert und anhand diverser Business Cases auch angewandt. Das fünfte Trimester dient der Internationalisierung, Studierende können hier „über den Tellerrand blicken“ und zwei Wochen lang während eines Auslandsaufenthalts Kenntnisse in einem globalen Umfeld sammeln.

Grundsätzlich dauert das flexible Studium zwei Jahre, jedoch ist die Erweiterung um ein zusätzliches Jahr möglich. Der Unterricht findet in 55 Anwesenheitstagen statt, wovon die Hälfte am Wochenende absolviert wird. Die kurzen Präsenzzeiten ermöglichen eine flexible Weiterbildung, ohne auf Karriere und Berufsalltag verzichten zu müssen. Um ein leistbares Studium zu ermöglichen, sind individuelle Finanzierungsmodelle sowie Ratenzahlungen möglich. Voraussetzung sind ein abgeschlossenes Erststudium mit Diplom-, Magister-, Bachelor- oder Masterabschluss, ausreichende Deutsch- und Englischkenntnisse sowie Berufserfahrung nicht unter einem Jahr. Teilnehmer erhalten nach Abschluss des Studiums einen staatlich anerkannten und ACQUIN-akkreditierten EMBA-Titel.

Information in English 

The demands in media management grow more and more and also the areas of responsibility for professional forces. Hamburg Media School offers a continuing education with which young professionals are prepared efficiently for the constant changes in media industry. Managers and specialists who want to be successful in this field must gain an absolute professional and expert knowledge and keep an eye on the quickly changing branch. Legal-scientific, economic and technical contents are in the foreground of this course, however, also the acquisition of key qualifications for the contact with people who act within or beyond the media branch. The instructors are specialists and working in the media area, so they can make sure that the theoretical learning contents can be moved quickly into practice.

Steckbrief für das Programm Executive MBA in Media Management

Abschluss/Titel: EMBA - Master
Unterrichtsmodus: Berufsbegleitend/Teilzeit
Schwerpunkt(e): Info/Medien/Design, Leadership
Anzahl Semester: 4

Teilnehmerinformationen für das Programm Executive MBA in Media Management

Teilnehmeranzahl: 10 bis 15
Bisherige Absolventen: 60
Altersdurchschnitt: 28
Studienort: HMS Hamburg Media School GmbH, Finkenau 35, Hamburg, Deutschland
Unterrichtssprache: Deutsch und Englisch
Akkreditierung: ACQUIN (DE)
Bestätigte ECTS Programmpunkte: 90
GMAT benötigt: Nein
TOEFL benötigt: Nein
Berufserfahrung benötigt: 1 Jahr(e)
Akademischer Abschluss benötigt: Ja
Zielgruppen: Executives, Manager, Young Professionals
Schwerpunkte: Business Management, Media Management, Media, Strategisches Management
Kosten: € 25.000,-
Studienstart: Start jederzeit möglich.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.