Demos GmbH

Programm(e) der Demos GmbH

Change Manager Lehrgang
Lehrgang Zertifizierter Gesundheitsbeauftragter

Profil der Demos GmbH

Die Demos GmbH bietet ein vielfältiges Programmangebot der Aus- und Weiterbildung. Die Seminare decken etwa 150 Themengebiete ab und können optional in Hamburg, Berlin, Frankfurt, Köln, Düsseldorf, München, Stuttgart und Schloss Sayn gebucht werden. Als Dozenten fungieren ausschließlich Wirtschaftsexperten, die die Teilnehmer von ihren langjährigen Branchenkenntnissen profitieren lassen.

Die Demos Group ist in Europa, Afrika, Australien-Pazifik, den USA und in China vertreten, durch ihre hohe Qualität und ihre Tradition, die bis in die frühen 70er Jahre zurückreicht, stellt sie einen seriösen und verlässlichen Partner für Unternehmen dar, die ihre Mitarbeiter auf einer professionellen und anwendungsorientierten Ebene qualifizieren und mit neuen Kenntnissen und Fähigkeiten ausgestattet sehen wollen.

Zu den in den Veranstaltungen behandelten Themenbereichen gehören unter anderem verschiedene Felder des (Projekt- und Change-) Managements, des Marketings und des Vertriebs wie auch die Bereiche Finanzen und Controlling. Durch das breite Angebot werden kleine wie auch große Unternehmen angesprochen, die den verschiedensten Branchen angehören, aus- und weitergebildet werden Sekretäre ebenso wie Führungspersonal. Auch eine starke Flexibilität zeichnet die Demos GmbH aus: Seminare können sowohl an den verschiedenen Standorten in Deutschland als auch in Form von Inhouse-Kursen, eLearning-Programmen oder als Blended-Learning-Konzepte umgesetzt werden. In vielen Seminaren können die Teilnehmer auch Diplome oder Zertifikatsabschlüsse erhalten und somit nicht nur ihre fachlichen Kompetenzen und theoretischen Kenntnisse ausbauen, sondern auch ihre Chancen auf dem Karrieremarkt steigern. Die 150 Dozenten in Deutschland stammen direkt aus der wirtschaftlichen Praxis und verfügen über umfangreiche Kenntnisse der Branche wie auch über Vermittlungs- und Lehrkompetenzen.

Der Fokus in den Seminaren von Demos liegt auf der Synthese von theoretischen und praktischen Inhalten. Die Gruppen bestehen – abhängig vom Themengebiet und der jeweiligen Schwerpunktgruppe – aus jeweils nur 2 bis 12 Teilnehmern, wodurch ein besonders enger und intensiver Kontakt zwischen den Lernenden und ihren Trainern sichergestellt werden kann. Die Dozierenden gehen individuell auf die jeweiligen Problemstellungen der Seminarteilnehmer ein und sorgen dadurch für eine besonders konstruktive Lernatmosphäre, die den Studierenden über die Grenzen des jeweiligen Fachgebiets hinaus Vorteile bringt.

Durch den Bezug auf den jeweiligen beruflichen Alltag der Seminarteilnehmer wird zudem eine stark anwendungsorientierte Ausrichtung sichergestellt. Im Unterricht setzen die Dozierenden und Trainer von Demos Schwerpunkte in den Bereichen der Teamarbeit und der praxis- und berufsrelevanten Themengebiete. Die Seminare sind geprägt durch Rollenspiele, Fallbearbeitungen, in denen individuelle berufliche Fragestellungen der Teilnehmer analysiert und gelöst werden, sowie durch Feedback und den Austausch von Erfahrungen.

Das Ziel der Demos Group ist es, Unternehmen und ihre Mitarbeiter auf der ganzen Welt durch eine innovative, zukunftsorientierte und hochwertige Weiterbildung zu unterstützen. Die Mission der Einrichtung beruht auf den vier Säulen Leidenschaft, Kundenorientierung, Innovation und Respekt: Die Mitarbeiter, Trainer und Dozenten von Demos haben Freude an ihrem Beruf und an der Aus- und Weiterbildung ihrer Mitarbeiter. Die Kundenorientierung wird durch das individuelle Zuschneiden der Seminare auf die Anforderungen und Bedürfnisse des jeweiligen Unternehmens sichergestellt, in ihren Programmen suchen die Mitarbeiter der Demos GmbH kontinuierlich nach neuen Lösungen und Methoden, wodurch die Einrichtung auch dem selbstgesetzten Ziel der Innovation gerecht wird. Respekt schließlich prägt das Lehr- und Lernumfeld sowie die Kommunikation mit den Kunden – Offenheit im Umgang mit den Unternehmen und ihren Mitarbeitern sowie eine Wertschätzung des Gegenübers sind wichtige Werte, welche die Demos GmbH ausmachen.

Zur Geschichte der Demos GmbH

Die Demos Group wurde im Jahre 1972 durch Jean Wemaëre gegründet und fungiert somit seit mehr als vierzig Jahren als Partner regionaler wie auch globaler Unternehmen und Institutionen. Heute arbeiten mehr als 3.000 professionelle Trainer und 620 Mitarbeiter für die Demos Group, die inzwischen in Form von mehr als 30 Standorten in 12 Nationen angesiedelt ist. Etwa 350.000 Teilnehmer können die Seminare von Demos jedes Jahr verzeichnen, mehr als ein Drittel nimmt dabei in Form von hochmodernen eLearning-Einheiten an den Kursen teil.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.