„Gutenberg School of Business Mainz (GSB Mainz)”  am 31. März 2022

2. YP MBA-Studienjahrgang startet an der Gutenberg School of Business (GSB) Mainz

Am Montag, den 28.3. startete der 2. Jahrgang des Young Professional MBA-Studiengangs mit der Einführungswoche in ihr Studium.

Der akademische Co-Direktor der Gutenberg School of Business (GSB) Mainz, Professor Andrej Gill hieß die Teilnehmenden im Dekanatsaal herzlich willkommen und übergab die Moderation schnell an Dr. Yann Girard von Oxford Economics, der zweitägige die Auftaktveranstaltung leitet. Die Einführungswoche, die die Teilnehmenden von Montag bis Freitag gemeinsam an der Universität verbringen und miteinander arbeiten dient in erster Linie dem gegenseitigen Kennenlernen. Unterschiedliche – insgesamt vier verschiedene Kurse – mit Überblickscharakter dienen zur Vorbereitung auf das Studium.

Den Abschluss des ersten Kurstages bildetet der Welcome-Evening, zu dem die Teilnehmenden zum Dinner in die Event-Location zu Gaul’s in die Weinberge nach Mainz-Laubenheim eingeladen waren. Das feierliche Ambiente nutzte Professor Gill um den Jahrgang auf die vor ihm liegenden beiden Studienjahre einzustimmen, indem er neben dem fachlichen Mehrwert insbesondere auch betonte, wie wichtig die Zusammenarbeit innerhalb des Jahrgangs als Team während des Studiums ist und die Kontakte, die hier entstehen auch nach dem Studium tragen.

Mit dem YP MBA und dem Executive MBA bietet die GSB seit mittlerweile über 20 Jahren universitäre berufsbegleitende Weiterbildung zur Fach- und Führungskräfteausbildung an. Der YP MBA hat das Ziel, die Teilnehmenden unmittelbar zur Ausführung von Aufgaben im mittleren Management befähigen und sie mittel- bis langfristig für die Übernahme von Führungserfahrung vorzubereiten.