„ESA (Education Services Agency) GmbH”  am 30. April 2020

TU Wien und Donau-Universität Krems vergeben Drittelstipendien an Frauen und Personen aus Emerging Markets

Mit diesen Stipendien möchten sowohl die TU Wien als auch die Donau-Universität Krems weibliche Nachwuchsführungskräfte und qualifizierte Nachwuchsführungskräfte aus Emerging Markets bei der Umsetzung ihrer Bildungs- und Karriereziele unterstützen.

Aus diesem Grund werden für den 21. Durchgang des General Management MBA Programms (Start des Lehrgangs: 30. Oktober 2020) Drittel-Stipendien in der Höhe von jeweils EUR 7.300 vergeben.

Mit dem postgradualen General Management MBA erhalten angehende Managerinnen und Manager bereits seit 20 Jahren berufsbegleitend eine wirtschaftliche, rechtliche und soziale Ausbildung. Dabei bündelt die TU Wien ihre umfassenden Kompetenzen der Wirtschaftsausbildung im technisch-naturwissenschaftlichen Bereich mit der langjährigen Erfahrung in der Managementausbildung an der Donau-Universität Krems.

Details zu den Stipendien finden Sie in den zwei PDF-Dokumenten und unter den beiden nachfolgend genannten Website-Links:

Eine Bewerbung ist bis zum 30. Juni 2020 per E-Mail an gm-mba@tuwien.ac.at möglich.