„”  am 17. August 2014

RWTH Executive MBA Programm Weiterbildung für Führungskräfte

Elfter Executive MBA der RWTH Aachen University und der Fraunhofer Academy startet im September Kostenlose Modulteilnahme / Modulbesuch / Bewerbungsschluss Als Führungskraft meistern Sie heute bereits tagtäglich komplexe Aufgaben. Sie sind daran be

Die berufsbegleitende Weiterbildung der RWTH Aachen University setzt genau hier an: Ziel des Executive MBA der RWTH Aachen University ist die Vermittlung funktionsübergreifender Handlungskompetenz.

 

Der berufsbegleitende Masterstudiengang wurde 2004 gemeinsam von der RWTH Aachen und der Universität St. Gallen konzipiert, um gezielt ange­hende Führungskräfte mit technischem Hintergrund auf verantwortungsvolle Positionen im Unternehmen vorzubereiten. Um den Praxisbezug zu stärken, wurde die Allianz zwischen der Universität St. Gallen und der RWTH Aachen im Jahr 2006 durch die Fraunhofer Aca­demy erweitert.

In diesem Studiengang verbinden die RWTH Aachen und die Fraunhofer-Gesellschaft ihre Kernkompetenzen aus dem Technologiemanagement, die von den Dozentinnen und Dozenten beider Hochschulen um General-Management-Themen erweitert werden. So ist ein Studienprogramm entstanden, der Wirt­schaftsnähe mit wissenschaftlich fundierter Methodik und aktuellen Forschungsergebnissen verbindet. Interdisziplinär angesiedelt zwischen Management, Technologie und Innovationsmanagement zielt das RWTH Exe­cutive MBA Programm darauf ab, technisch versierte Managerinnen und Manager mit dem geeigneten Instrumentarium auszustatten, um Innovationen auf den internationalen Märkten zu positionieren. Die Themenfelder des Studiengangs reichen von den Grundlagen des Technologiemanagements über Stra­tegieprozesse, betriebliche Prozesse und Finanzen bis hin zur Vermittlung von Führungs- und Sozialkompetenzen.

 

In diesem Studiengang wird großen Wert auf den aktiven Erfahrungsaustausch der Teilnehmenden aus unterschiedlichen Branchen gelegt. Lebendige Diskus­sionen, moderiert und unterstützt durch renommierte Dozentinnen und Dozenten sowie aufschlussreiche Exkursionen unterstreichen die Einzigartigkeit des Studienprogramms.

 

Der Studiengang ist seit Juli 2013 FIBAA akkreditiert. Die Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der RWTH Aachen University seit 2011 AACSB akkreditiert.

 

Das RWTH Executive MBA-Team lädt Sie recht herzlich zu unserer Informationsveranstaltung innerhalb des 12. Moduls „Produktprogramm & Komplexitätsmanagement“ am 30. Juni 2014 um 17.00 Uhr nach Aachen ein. Unter der Leitung von Prof. Dr. Frank Piller können Sie eine reguläre Vorlesung zum Thema „Mass Customization Capabilities“ des aktuellen 10. Jahrgangs miterleben. Nutzen Sie hier die Gelegenheit den EMBA einmal live zu erleben und die Teilnehmenden sowie Dozenten direkt nach ihren Erfahrungen und Eindrücken zu befragen. Selbstverständlich ste­hen auch wir – das EMBA-Team – Ihnen bei Fragen und Anmerkungen oder für eine persönliche Beratung jederzeit gerne unter der Tel.: +49 241 / 80 200 10 oder info@emba.rwth-aachen.de zur Verfügung.

 

Bewerben Sie sich jetzt für das RWTH Executive MBA Programm und geben Sie Ihrer Karriere einen neuen Schub. Bewerbungsschluss ist der 30.06.2014.

 

Alle Unterlagen finden Sie auf http://www.emba.rwth-aachen.de/de/bewerbungsprozess

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

Ihr Wissen ist unsere Leidenschaft.

300-101   400-101   300-320   300-070   300-206   200-310   300-135   300-208   810-403   400-050   640-916   642-997   300-209   400-201   200-355   352-001   642-999   350-080   MB2-712   400-051   C2150-606   1Z0-434   1Z0-146   C2090-919   C9560-655   642-64   100-101   CQE   CSSLP   200-125   210-060   210-065   210-260   220-801   220-802   220-901   220-902   2V0-620   2V0-621   2V0-621D   300-075   300-115   AWS-SYSOPS   640-692   640-911   1Z0-144   1z0-434   1Z0-803   1Z0-804   000-089   000-105   70-246   70-270   70-346   70-347   70-410