am 24. September 2015

Produktkonformität als Eintrittskarte in den Markt

+++ neues Zertifikat "Product Conformity Manager" im März 2016 in Mannheim +++

Produktkonformität ist ein wichtiger Baustein auf dem Weg zur Markteinführung technischer Produkte. Die Einhaltung von Normen und Bestimmungen ist essentiell, um ein Produkt erfolgreich auf den nationalen und internationalen Märkten verkaufen zu können. Die damit einhergehenden Prozesse, z.B. der Erhalt notwendiger Zertifizierungen, sind komplex und erfordern marktspezifische Kenntnisse.

Gleichzeitig wird der Schulung von Mitarbeitern zu diesem Thema in vielen Unternehmen noch zu wenig Raum gegeben. Oft gibt es wenige Spezialisten, die erst gegen Ende der Entwicklungsphase eines Produktes eingebunden werden. Um die Abläufe im Unternehmen stringenter und effizienter gestalten zu können, ist es wichtig, die Ingenieure aus den Entwicklungsteams zu schulen und für die Konformitätsanforderungen zu sensibilisieren.

In Zusammenarbeit mit Vertretern aus Unternehmen der Metropolregion Rhein-Neckar haben wir den Zertifikatskurs „Product Conformity Manager“ entwickelt. Insgesamt 16 Tage lang können sich Ingenieure und Techniker zu Themen wie Produkthaftung, Konformitätsanforderungen, Zertifizierungs- und Maschinen-richtlinien und Umgang mit Prüf- und Zertifizierungsstellen weiterbilden. Die Veranstaltungen werden auf vier Blöcke mit jeweils vier Präsenztagen verteilt. Insgesamt dauert das Zertifikat acht Monate. Durch die Verteilung der Präsenztage ist die Weiterbildung gut in die Berufstätigkeit zu integrieren.

Die Lehrveranstaltungen werden von Hochschulprofessoren und erfahrenen Experten aus der Unternehmenspraxis und von Zertifizierungsstellen durchgeführt. Neben Vorträgen, Gruppenarbeiten und Fallbeispielen steht auch der Besuch einer internationalen Zertifizierungsstelle auf dem Lehrplan.

Das Zertifikat wird erstmals ab März 2016 angeboten. Anmeldungen sind bereits jetzt möglich.

Mehr Informationen zum Zertifikatskurs erhalten Sie unter www.gsrn.de. Gerne stellen wir die Inhalte auch bei Ihnen im Unternehmen vor!

Kontakt
Graduate School Rhein-Neckar gGmbH
Ulrike Augart-Durczok
Julius-Hatry-Straße 1
68163 Mannheim
ulrike.augart@gsrn.de
0621 150 207-16

300-101   400-101   300-320   300-070   300-206   200-310   300-135   300-208   810-403   400-050   640-916   642-997   300-209   400-201   200-355   352-001   642-999   350-080   MB2-712   400-051   C2150-606   1Z0-434   1Z0-146   C2090-919   C9560-655   642-64   100-101   CQE   CSSLP   200-125   210-060   210-065   210-260   220-801   220-802   220-901   220-902   2V0-620   2V0-621   2V0-621D   300-075   300-115   AWS-SYSOPS   640-692   640-911   1Z0-144   1z0-434   1Z0-803   1Z0-804   000-089   000-105   70-246   70-270   70-346   70-347   70-410