„Hochschule Neu-Ulm – University of Applied Sciences”  am 04. April 2018

Hochschule Neu-Ulm (HNU) kooperiert mit der University of the Witwatersrand in Johannesburg

Die HNU schloss kürzlich mit der University of the Witwatersrand die einhundertste internationale Partnerschaft ab und somit können ihre Studierenden ab dem kommenden Wintersemester auch Auslandserfahrungen im wirtschaftsstarken Südafrika sammeln.

Die University of the Witwatersrand bietet den Sudentinnen und Studenten der HNU hohe akademische Standards und international anerkannte Studiengänge. Damit wird zugleich auch der HNU Bildungsauftrag erfüllt, welcher Fach- und Führungskräften unter anderem das Sammeln von internationalen Erfahrungen ermöglichen soll.

Konkret arbeitet die Hochschule Neu-Ulm mit der Fakultät Commerce, Law and Management der University of the Witwaterstrand zusammen und dort im Speziellen im Bereich Information Systems. Im Zuge dessen wird nicht nur ein Studierenden- und Personalaustausch angestrebt, sondern auch eine enge Kooperation im Bereich der Forschung.

Über 200 Studierende der HNU nutzen jährlich die Chance, im Ausland zu studieren und dort ihre Abschlussarbeit zu schreiben oder zumindest ein Auslandspraktikum zu absolvieren. Ausländische Studierende auf Bachelor- oder Masterniveau profitieren an der HNU von mehr als 80 englischsprachigen Kursen, 2 Double Degree-Programmen, 4 internationalen Master-Programmen und obendrein von einem wirtschaftlich starken und innovativen Studienstandort.

Durch die neue Partnerschaft mit der University of the Witwatersrand ergänzt die Hochschule Neu-Ulm ihre Kontakte auf dem zweitgrößten Kontinent. Die University of the Witwaterstrand zählt zu den ältesten, renommiertesten sowie forschungsstärksten Universitäten Afrikas und zu ihren Absolventinnen und Absolventen gehören mehrere Nobelpreisträger wie unter anderem Nelson Mandela.

300-101   400-101   300-320   300-070   300-206   200-310   300-135   300-208   810-403   400-050   640-916   642-997   300-209   400-201   200-355   352-001   642-999   350-080   MB2-712   400-051   C2150-606   1Z0-434   1Z0-146   C2090-919   C9560-655   642-64   100-101   CQE   CSSLP   200-125   210-060   210-065   210-260   220-801   220-802   220-901   220-902   2V0-620   2V0-621   2V0-621D   300-075   300-115   AWS-SYSOPS   640-692   640-911   1Z0-144   1z0-434   1Z0-803   1Z0-804   000-089   000-105   70-246   70-270   70-346   70-347   70-410