„Hochschule Furtwangen”  am 03. Juli 2015

Executive MBA Open Evening an der HFU Business School am 10. Juli 2015

"Best Practices" Vortrag über nachhaltige Produktivitätsprogramme

Zum letzten Mal vor der Sommerpause lädt die HFU Business School der Hochschule Furtwangen am Campus Schwenningen im Rahmen der Executive MBA „Best Practices“ Vortragsreihe zu einem Open Evening ein und präsentiert Ted Julius, der einen Vortrag zu nachhaltigen Produktivitätsprogrammen bei Baxter International hält.                             

HFU Hochschule Furtwangen, Campus Schwenningen, Raum E 0.04

Freitag, 10. Juli 2015, 17:30 Uhr

Ted Julius

Senior Director – Global Manufacturing Strategy

Baxter International

„Driving sustainable productivity programs to address increasing global competition”

mit anschließender Diskussion am Buffet. Der Vortrag findet in englischer Sprache statt. Um Anmeldung zum Vortrag wird gebeten.

Als führendes Medizintechnik- und Pharmaunternehmen mit $ 17 Milliarden Umsatz und 61.500 Mitarbeiter bedeutet der zunehmend globale Wettbewerb für Baxter eine große Herausforderung. Um sich als weltweit operierendes Unternehmen gegen die Konkurrenz zu behaupten, setzt Baxter zunehmend auf nachhaltige Produktivitätsprogramme.

Ted Julius war Geschäftsführer bei der Gambro Dialysatoren GmbH, als das Unternehmen 2013 von Baxter International übernommen wurde. Nach erfolgreicher Integration von Gambro in den Mutterkonzern hat Julius vor kurzem eine neue Herausforderung übernommen. Er ist für die Kapazitätsplanung und das Footprint Management von 11 Gambro Produktionsstätten weltweit zuständig.

Mit Ted Julius kehrt ein Absolvent des Executive MBA Programms an die Hochschule zurück, der seinen Abschluss 2013 gemacht hat. Er kommt aus den Vereinigten Staaten und arbeitet seit mehr als 20 Jahren in Deutschland, 13 Jahre davon in verschiedenen Positionen bei Gambro. Ted Julius wird in seiner Präsentation über die Produktivitätsprogramme sprechen, aber auch über seine Erfahrungen mit dem Executive MBA Studium.

Bereits seit 2003 bietet die HFU Hochschule Furtwangen den berufsbegleitenden Studiengang Executive MBA an. Die Vortragsreihe „Best Practices“ ist integraler Bestandteil des englischsprachigen Programms mit  Schwerpunkt General Management.

Jeder, der ein weiterführendes berufsbegleitendes Studium im Management-Bereich in Erwägung zieht, aber auch alle, die Interesse am Vortragsthema haben, sind herzlich eingeladen, sich vor Ort ein Bild von der Qualität des Studiengangs zu machen, in geselliger Runde beim Buffet mit dem Referenten oder derzeitigen Teilnehmern zu sprechen und Informationen aus erster Hand zu erhalten.

Das nächste Programm startet zum Sommersemester 2016; Bewerbungsschluss ist der 15. Januar 2016.