„EU Business School”  am 05. Dezember 2016

Die EU Business School startet Partnerschaft mit der UCAM

Im Rahmen dieser Vereinbarung akkreditiert die spanische Universidad Católica de Murcia (UCAM) den MBA in International Business, der auf dem in Barcelona angesiedelten Campus der EU Business School abgeschlossen werden kann.

Für die neue Kooperation zeichneten sich folgende Personen verantwortlich: Der UCAM-Vize-Rektor für internationale Beziehungen und Kommunikation Pablo Bles, der UCAM Direktor für institutionelle Beziehungen José Luis Mendoza García, die Vizepräsidenten der EU Business School Carl und Luc Craen und auch Begoña González, der akademische Dekan der EU Business School München.

EU Business School Vize-Präsident Carl Craen zeigte sich mit der Vereinbarung sehr zufrieden und betonte, dass beide Institutionen einander viel zu bieten haben. Er nutzte dabei auch gleich die Gelegenheit, um der Universität zu ihrem 20-jährigen Bestehen zu gratulieren.

Durch die mit der UCAM geschlossene Partnerschaft will die EU Business School ihre Beziehungen in Spanien und speziell in Barcelona, einem von vier Standorten der EU Business School, stärken. Die EU-Wirtschaftsakademie München ist außerdem stolz darauf, den Studierenden aus der ganzen Welt die bestmögliche Ausbildung bieten zu können.

Die kürzlich unterzeichnete Vereinbarung ist für beide Institutionen wichtig und unterstreicht die Bedeutung der Zusammenarbeit und das gemeinsame Bestreben, das akademische Angebot für Studierende kontinuierlich zu verbessern. Der Vize-Rektor für internationalen Beziehungen an der UCAM, Pablo Blesa, hob darüber hinaus hervor, dass die EU Business School, so wie auch die UCAM, eine internationale Ausrichtung hat, die dazu beigetragen soll, dass Führungskräfte in vielen der besten Unternehmen weltweit tätig werden können.

Die EU Business School überzeugt an 4 Campus in der Schweiz, Spanien und Deutschland und mit über 40 Jahren an Berufserfahrung in den Bereichen Hochschulbildung, Hochschulabsolventen, Doktoranden und Doktoranden. Sie bietet dabei Präsenz- und Onlineprogramme an. Die UCAM wiederum bietet Graduate- und Postgraduate-Studiengänge an, in denen internationale Dozenten und Forscher lehren und die für ihre hohe Ausbildungsqualität bekannt sind.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.