am 28. April 2015

Early Admission Bewerbungsverfahren für den MBA an der Hamburg Media School

Noch bis zum 22. Mai läuft das vorgezogene Bewerbungsverfahren des MBA in Medienmanagement an der Hamburg Media School. Bewerber können sich so frühzeitig einen Studienplatz für 2015 und die begehrten Unternehmensstipendien sichern.

Wer sich bis zum 22. Mai bewirbt, profitiert von den Vorteilen des vorgezogenen Aufnahmeprozesses:

„Viele Studierende wollen frühzeitig wissen, wie es für sie nach dem Bachelorstudium weitergeht. Unser Early-Admission-Verfahren gibt ihnen die Möglichkeit, frühzeitig über ihre Aufnahme an der HMS Bescheid zu wissen und ihre Zeit bis zum Studienstart im Oktober optimal zu nutzen“, sagt Prof. Dr. Armin Rott, Wissenschaftlicher Leiter des Fachbereichs Medienmanagement.

Zudem werden im Early Admission Verfahren die begehrten Unternehmensstipendien verteilt. Bewerber können sich auf Stipendien von Gruner+Jahr, Studio Hamburg, dem NDR, Spiegel QC und der ProSiebenSat.1 AG bewerben und sich so finanzielle Unterstützung zur Finanzierung des Studiums und Mentoring im MBA sichern.

Um das vorgezogenen Bewerbungsverfahren zu nutzen, können sich die Bewerber auf der Homepage der Hamburg Media School registrieren und die vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 22. Mai 2014 einreichen.

300-101   400-101   300-320   300-070   300-206   200-310   300-135   300-208   810-403   400-050   640-916   642-997   300-209   400-201   200-355   352-001   642-999   350-080   MB2-712   400-051   C2150-606   1Z0-434   1Z0-146   C2090-919   C9560-655   642-64   100-101   CQE   CSSLP   200-125   210-060   210-065   210-260   220-801   220-802   220-901   220-902   2V0-620   2V0-621   2V0-621D   300-075   300-115   AWS-SYSOPS   640-692   640-911   1Z0-144   1z0-434   1Z0-803   1Z0-804   000-089   000-105   70-246   70-270   70-346   70-347   70-410