„Hamburg Media School”  am 28. April 2015

Early Admission Bewerbungsverfahren für den MBA an der Hamburg Media School

Noch bis zum 22. Mai läuft das vorgezogene Bewerbungsverfahren des MBA in Medienmanagement an der Hamburg Media School. Bewerber können sich so frühzeitig einen Studienplatz für 2015 und die begehrten Unternehmensstipendien sichern.

Wer sich bis zum 22. Mai bewirbt, profitiert von den Vorteilen des vorgezogenen Aufnahmeprozesses:

„Viele Studierende wollen frühzeitig wissen, wie es für sie nach dem Bachelorstudium weitergeht. Unser Early-Admission-Verfahren gibt ihnen die Möglichkeit, frühzeitig über ihre Aufnahme an der HMS Bescheid zu wissen und ihre Zeit bis zum Studienstart im Oktober optimal zu nutzen“, sagt Prof. Dr. Armin Rott, Wissenschaftlicher Leiter des Fachbereichs Medienmanagement.

Zudem werden im Early Admission Verfahren die begehrten Unternehmensstipendien verteilt. Bewerber können sich auf Stipendien von Gruner+Jahr, Studio Hamburg, dem NDR, Spiegel QC und der ProSiebenSat.1 AG bewerben und sich so finanzielle Unterstützung zur Finanzierung des Studiums und Mentoring im MBA sichern.

Um das vorgezogenen Bewerbungsverfahren zu nutzen, können sich die Bewerber auf der Homepage der Hamburg Media School registrieren und die vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 22. Mai 2014 einreichen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.