am 15. Juni 2016

Bewerbungsfrist für berufsbegleitende Studiengänge endet am 1. Juli 2016

Mannheim. Im September 2016 starten fünf berufsbegleitende Studiengänge an der Graduate School Rhein-Neckar mit neuen Jahrgängen. Bewerbungen können noch bis zum 1. Juli 2016 eingereicht werden.

Alle Studiengänge schließen mit einem Master of Business Administration (MBA) ab, haben jedoch unterschiedliche inhaltliche Schwerpunkte. Das Portfolio bietet für jeden Studieninteressierten ein passendes Programm. Im MBA in Engineering Management werden Ingenieuren Kenntnisse in allgemeiner Betriebswirtschaftslehre und Management vermittelt. Wer sich stärker spezialisieren möchte, ist im Studiengang Business Innovation Management gut aufgehoben. Informatiker und Wirtschaftsinformatiker können sich mit dem MBA in IT Management auf zukünftige Führungsaufgaben vorbereiten. Und Ärzte sowie Mitarbeiter aus der Verwaltung von Gesundheitsbetrieben finden beim MBA Gesundheitsmanagement und -controlling die Möglichkeit, Spezialwissen im Bereich Gesundheitscontrolling zu erwerben.
Für alle, die bereits betriebswirtschaftliche Kompetenzen vorweisen können, ist der Studiengang Business Administration (MBA) die richtige Wahl. Das Besondere an den Studienangeboten ist das stark anwendungsorientierte Lernkonzept. Die theoretischen Inhalte der Lehre werden anhand von realen Fallstudien oder Projektarbeiten in Bezug zum Arbeitsalltag der Teilnehmer gesetzt. Viele Unternehmen in der Metropolregion Rhein-Neckar und darüber hinaus schätzen das MBA-Studium als Entwicklungsmöglichkeit für ihre Mitarbeiter, die damit Schnittstellenkompetenzen erwerben und sich für Führungsaufgaben qualifizieren.
Für alle Studiengänge sind derzeit noch Plätze frei. Weitere Informationen sowie die Bewerbungsunterlagen finden Sie auf www.gsrn.de. Die Graduate School Rhein-Neckar ist seit zehn Jahren die Weiterbildungsplattform für die Hochschulen in Mannheim und Ludwigshafen. Für die Duale Hochschule Baden-Württemberg Mannheim, die Hochschule
Ludwigshafen und die Hochschule Mannheim vermarktet und organisiert sie die
berufsbegleitenden Master-Studiengänge. Im Portfolio finden sich außerdem
Zertifikatskurse und Seminare für Fach- und Führungskräfte.

300-101   400-101   300-320   300-070   300-206   200-310   300-135   300-208   810-403   400-050   640-916   642-997   300-209   400-201   200-355   352-001   642-999   350-080   MB2-712   400-051   C2150-606   1Z0-434   1Z0-146   C2090-919   C9560-655   642-64   100-101   CQE   CSSLP   200-125   210-060   210-065   210-260   220-801   220-802   220-901   220-902   2V0-620   2V0-621   2V0-621D   300-075   300-115   AWS-SYSOPS   640-692   640-911   1Z0-144   1z0-434   1Z0-803   1Z0-804   000-089   000-105   70-246   70-270   70-346   70-347   70-410