Know-how für die Masterarbeit – eine Online-Veranstaltung der Hochschule Muenchen

In der Masterarbeit sollen die theoretischen Zusammenhänge eines Themas dargestellt und durch die Bearbeitung der eigenen Forschungsfrage erweitert werden. Die drei Kurse dauern je 90 Minuten.

Der von der Hochschule Muenchen veranstaltete Kurs „Tipps & Tricks für die Masterarbeit“ stellt Strategien vor, die es erlauben, gezielt die relevanten Quellen zu einzelnen Theorien zu finden und Zusammenhänge zwischen Theorien zu erkennen.

Im „Profikurs wissenschaftliches Arbeiten“ wird erläutert, wie die gründliche Prüfung einer Forschungsfrage voraussetzt, dass eine Theorie im Hinblick auf ihren Erkenntniswert und ihren empirischen Wert hin überprüft wird. Dazu bedarf es geeigneter wissenschaftlicher Methoden und definierter Kriterien für die Ergebnisbewertung.

Bei „Fit für die Argumentation“ geht es um die Voraussetzungen, auf denen eine nachvollziehbare Argumentation basiert. Hinzukommen die Eigenschaften der wissenschaftlichen Argumentation und wie die neuen Erkenntnisse in Bezug auf die Theorie zum eigenen Thema einzuordnen sind.

Zur Teilnahme ist eine Voranmeldung notwendig auf der Webseite der Bibliothek.

Event-Details

Veranstalter: Hochschule München
Datum: 30. März 2022 , 09:45 Uhr
Weiterführende Informationen: www.hm.edu/allgemein/aktuelles/veranstaltungen